Telefon: +49 4821 8044410 © 2001 - 2019 adebahr.de


Kunde:Deltef Mohr e.K.
Date:März 10, 2010

Webshop Segelbekleidung

Endlich ist es soweit – unser erster Shop auf Basis von Magento ist online gegangen  – wir sind schon ein wenig stolz auf ihn, auf http://www.houseofsailing.de

Magento ist die zurzeit funktionsreichste und am schnellsten wachsende E-Commerce-Lösung, die uns volle Flexibilität und Kontrolle über das Aussehen, den Content und die Funktionalität des Shops bietet.

Denkansatz Magento:  im Sommer 2009 hörten wir, dass das Outdoor-Versandhaus Globetrotter plant, auf Magento umzusteigen. Ein erstes Buch gekauft, viel recherchiert, eingearbeitet, ausprobiert, verworfen und wieder neue Wege gesucht – Magento ist ein sehr, sehr mächtiges Shopsystem, daher aber auch erheblich komplexer als unsere bisherigen Shopsysteme os- und xt-commerce. Einlesen und recht bald online gehen – das geht definitiv nicht mit Magento, auch nicht mit vorheriger Shop Erfahrung.  Aber als Dienstleistung im Kundenauftrag (wegen recht hoher Hardwareanforderungen einschließlich Hosting)  – das macht beiden Seiten Freude!

Wir sind froh, hier so viel Zeit und Energie investiert zu haben – die Entwicklungsphase geht fließend in die Marketingphase über, erste sehr positive Kundenstimmen ermuntern uns, auf diesem Wege weiterzugehen. Ja, der nächste Magentoshop ist schon in Arbeit …

projekt_houseofsailing

Was ist denn nun das Besondere an Magento? Darüber könnte man Bücher schreiben, und auch in Kundengesprächen bekommt man das nicht in fünf Minuten rüber – das muß man sehen. Ok, ein paar wenige Punkte vorab:

  • Ausbaufähigkeit
    Magento wächst mit Ihren Anforderungen mit. Aus 100 Artikeln werden 10.000  – kein Problem („Skalierbarkeit“). Viele Shopbetreiber eröffnen irgendwann ein zusätzliches Standbein – kein Problem, Magento ist Multi-Shop fähig: mit einer einzigen Administrationsoberfläche.
  • Suchmaschinen-Einbindung
    Ein Onlineshop ohne Suchmaschinen-Einbindung ist wie ein Ladengeschäft in schlechter Lage – Sie wollen doch schnell und leicht gefunden werden? Das Instrument dazu bringt Magento mit, das professionelle Spielen darauf übernimmt Ihr Dienstleister…
  • Langfristige Stabilität im Betrieb
    Davon durften wir bisher nur träumen: Design und technische Funktionalität sind klar voneinander getrennt. Das ermöglicht einerseits Anpassungen im Layout, ohne im Nebeneffekt die Funktionalität zu beeinflussen, andererseits eine problemlose Wart- und Updatebarkeit: also langfristig stabilen Betrieb!
  • Benutzerfreundlichkeit
    Ihre Kunden können über eine extrem gute Suchfunktion geeignete Produkte finden, nach eigenen Kriterien filtern und anschließend miteinander vergleichen. Der Bestellvorgang ist intuitiv zu bedienen, ohne, dass der Kunde sich durch mehrere Seiten durchhangeln muß.
  • Umfangreiche Funktionen
    Magento bietet so viel Funktionalität, dass hier ein paar unvollständige Stichworte genügen müssen:
    Kundengruppen, Preisstaffelung, extrem flexible Gutscheinhandhabung, Bündelprodukte, Lagerverwaltung mit Lieferrückständen, Produktbewertungen, Kaufabwicklung ohne Benutzerkonto möglich, und, und, und…
  • Statistische Auswertungen
    Was Sie schon immer zur Optimierung Ihres Shops wissen wollten: Kaufverhalten (z.B.
    Warenkorbberichte über abgebrochene Bestellungen / Vorgänge), Bericht über Suchanfragen

Wir werden häufig gefragt, was denn ein guter Onlineshop so koste. Eine einfache, pauschale Antwort darauf ist, aus demselben Grund der sich dahinter verbergenden vielfältigen Einsatz- und Realisierungs-Varianten, genauso wenig möglich wie auf die Frage, was denn ein Auto koste. Trotzdem haben wir versucht, eine Richtung zu skizzieren: Näheres in unserem Blog-Artikel Was darf ein Onlineshop kosten auf ShopTrainer.de. Wenn Sie mehr dazu wissen wollen – wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch oder eine E-Mail!